FußballAerobicKegelnGymnastikTischtennisFaustballKollageTanzenKegelbillardVolleyball
     +++  Kampfsport!!! Kein Kindertraining ab sofort!  +++     
     +++  1. Advent  +++     
     +++  Wir suchen Dich!  +++     
     +++  FLB geht vorzeitig in die Winterpause!  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

AH Ü35 Staffel A SV 90 Fehrbellin e.V - Eintracht Alt Ruppin 1:4 (0:2)

31. 10. 2021

🔵🔴 AH Ü35 Staffel A

SV 90 Fehrbellin e.V - Eintracht Alt Ruppin 1:4 (0:2)

 

Es gibt "sogenannte Tage" da sollte man einfach im Bett bleiben. So einen Tag erwischten die 90er am Sonntag. Eines unserer schwächeren Auftritte diese Saison resümierte Couch René Schwabe vom Gastgeber. Schon vor dem Anpfiff musste er umstellen da sich R. Schubert beim warm machen verletzte.

In Halbzeit 1 lief nicht viel zusammen zuviele unkonzentrierte Abspielfehler prägten das Spiel der Fehrbelliner was den Gästen in die Karten spielte, Doppeltorschütze M. Gehrt sorgte für eine beruhigende 2:0 Führung der Altruppiner die völlig verdient war, weil die Rhinstädter nur 2 Torschüsse aufs gegnerische Tor in Halbzeit 1 zu verzeichnen hatten.

 

In Halbzeit 2 änderte sich nicht viel Alt Ruppin blieb spielbestimmend und folgerichtig kam es noch bitter 0:3 durch T. Nowitzki, der die Gastgeber endgültig auf die Verliererstraße brachte. Die Fehrbelliner gaben sich nie auf, kämpften bis zum Ende doch mehr wie der Anschlusstreffer durch N. Nimz war einfach nicht drin.

 

Den letzten Treffer des Tages erzielte wieder T. Nowitzki für die Gäste die, die 3 Punkte völlig verdient mit nach Hause nahmen. Hätten die 90er nicht einen Bären starken Florian Bruns zwischen dem Pfosten gehabt wäre das Ergebnis noch um 2-3 Tore höher ausgefallen.

 

Das letzte Spiel der AH dieses Jahr in Rheinsberg wurde auf dem 20.03.2022 verschoben.🔵🔴

Geschrieben von Thotti Opr Stolzer Opa

 

31.10.2021

 

Bild zur Meldung: Logo